Über uns

Aus Leidenschaft und Liebe entsteht ein guter Wein. Die Leidenschaft als lange Familientradition und ein schroffes Gelände vor dem blauen Meer, das von der Sonne geküsst und vom Wind gestreichelt wird, machen Colline del Vento aus. Wir haben diese Weinkellerei 2006 mit der Intention gegründet, meiner Familiengeschichte und der Schönheit unserer Landschaft und Natur Tribut zu zollen, die wir respektieren und schützen müssen, damit sie uns die perfekte Qualität bietet, die wir so an ihr schätzen.

Chi siamo

 

Entlang eines kleinen Hügels

Auf dem von meinem Großvater Natale (Jahrgang 1898) geerbten Familiengrundstück, das sich an der Südostküste Sardiniens zum Meer von Villasimius neigt, habe ich auf einem Hügel 5 Hektar mit Weinstöcken bebaut. So wie meine hier verwurzelten Vorfahren, die eher dem Land als dem Meer zugewandt waren, bin ich dabei nach alter Tradition vorgegangen. Und dies habe ich mit Hingabe und einem Schuss Poesie getan. “Su binu bonu cun su ‘entu ‘e su mari” ist mein Motto (aus dem Sardischen: “Guter Wein mit Wind und Meer”), was treffend die Seele und Leidenschaft umschreibt, die sich hier mit der faszinierenden Natur vereinen und somit ein Fleckchen Paradies darstellen.

 

 

Duft von Meer und Erde

Zusammen mit meinem Vater Mario kümmere ich mich um die Trauben an den Rebzeilen, die durch Pfähle aus Kastanienholz gestützt werden: während der Winterpause, der Blütezeit und der Lese. Der natürliche Rahmen der Landschaft, die Düfte der Erde, die Rebzeilen und die David Austin-Rosen sind das Dach, die Mauern und die Pfeiler unseres Betriebes und unsere Idee von Marketing ist der direkte Kontakt mit den Personen und ihren Geschichten.

 

Gianluca Castangia

 

Addthis: